SPD Waabs

Hier sind wir zu Hause

18. März 2017

Vorstand
„Jahreshauptversammlung der SPD Waabs mit Überraschungsgast“

Von links nach rechts: Lothar Schaldach, Anna Christiansen, Sönke Rix (MdB), Elvira Brief, Uschi Fröhler, Christian Netz

Orts­ver­eins­vor­sit­zen­der Lothar Schal­dach konn­te zur Jah­res­haupt­ver­samm­lung am 13.03.2017 neben der klei­nen Schar von Mit­glie­dern auch zwei neue Orts­ver­eins­mit­glie­der begrü­ßen.

Anja und Mal­te Chris­ti­an­sen, lang­jäh­ri­ge Mit­glie­der der SPD, ver­stär­ken den Orts­ver­ein als Neu­bür­ger in Klein­wa­abs. Anja und ihr Ehe­mann Mal­te, der auf­grund des Diens­tes in der FFW nicht anwe­send sein konn­te, freu­en sich auf die akti­ve Mit­ar­beit.

Neben den Berich­ten des Vor­sit­zen­den und des Kas­sen­war­tes, der von einer gesun­den Kas­sen­la­ge berich­te­ten konn­te, stan­den auch Wah­len auf dem Pro­gramm. Als stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­de wur­de Elvi­ra Brief und als Kas­sen­wart Chris­ti­an Netz wie­der­ge­wählt. Als Neu­mit­glied war Anja Chris­ti­an­sen sofort bereit, sich als Bei­sit­ze­rin zur Ver­fü­gung zu stel­len und wur­de neu in den Vor­stand gewählt.

Als Über­ra­schungs­gast stieß dann der Eckern­för­der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Sön­ke Rix zu der Run­de. Rix beton­te, wie wich­tig ihm gera­de auch die Unter­stüt­zung solch klei­ner, akti­ver Orts­ver­ei­ne, wie hier in Waabs, sei.

Mit einem regen Mei­nungs­aus­tausch mit Sön­ke Rix klang die Ver­samm­lung zu spä­ter Stun­de aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.